"Offenes Ohr"

Angebot für Angehörige von Demenzbetroffenen und Pflegebedürftigen Menschen.

Wir, das sind Mitarbeiter der Diakoniestation Leichlingen und Witzhelden, möchten Ihnen als Pflegende Person oder als Angehöriger eines Demenzbetroffenen  in gemütlich, lockerer Runde die Möglichkeit geben Erfahrungen und Gedanken auszutauschen.

Ganz speziell für Sie ein „offenes Ohr“ zu haben.

Es werden Fachvorträge gehalten, Entlastungsmöglichkeiten angeboten, Fragen wie Urlaub mit Demenzkranken erörtert u.v.m. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir treffen uns jeden ersten Montag im Monat.

(1. April, 6. Mai, 3. Juni, 1. Juli, 5. August, 2. September, 7. Oktober, 4. November, 2. Dezember)

Beginn: 18:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr, 

in der Diakoniestation

Brückenstraße 70

42799 Leichlingen

Tel.:02175-890780 

Wir freuen uns auf Sie, denn Miteinander und Füreinander dazu sein, ist unser Ziel.

AKTUELLES

 

Diakoniestation Leichlingen und Witzhelden jetzt gGmbH 

Pünktlich zum Jahreswechsel ist die erfolgreiche Umwandlung der Diakoniestation Leichlingen und Witzhelden in eine gemeinnützige GmbH (gGmbH) gelungen. Damit konnte der bereits 2017 durch die Presbyterien der evangelischen Kirchengemeinden Leichlingen und Witzhelden angestoßene Prozess der Umwandlung erfolgreich abgeschlossen werden. Auf Basis der im Laufe des Jahres 2018 gefassten Beschlüsse und mit dem Eintrag ins Handelsregister sowie der Einigung über die Versorgungsverträge mit den Krankenkassen kann die Arbeit der Diakoniestation Leichlingen und Witzhelden nahtlos in der neuen gGmbH fortgesetzt werden. Für die Patienten und Mitarbeitenden ändert sich mit der Umwandlung zur gGmbH nichts. Durch die Umwandlung ist sichergestellt, dass die wertvolle Arbeit auch unter stetig steigenden Anforderungen erfolgreich fortgeführt werden kann.

Im Namen der Geschäftsführung bedanken wir uns für die gelungene Begleitung des Prozesses durch die evangelischen Kirchengemeinden Leichlingen und Witzhelden.

Rainer Peddenbruch, Edith Schmitz, Frauke Gehling

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen benotet die 
Diakoniestation Leichlingen und Witzhelden mit Bestnote 1,0

Am Donnerstag dem 08.05.2019 wurde die Diakoniestation durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) entsprechend den gesetzlichen Vorschriften geprüft.

Der MDK unterteilt eine solche Prüfung in folgende Bereiche:

  1. Aufbau-, Ablauforganisation und konzeptionelle Grundlagen
  2. Qualitätsmanagement, Pflegedokumentation und Hygiene
  3. Zufriedenheit der Kunden
  4. Pflegeprozess in der spezielle Krankenbeobachtung bei Behandlungspflegen
  5. Auf den Pflegebedürftigen bezogene Aspekte der Prozess- und Ergebnisqualität

Im Verlauf der Prüfung begutachteten die Prüferinnen nicht nur die Struktur innerhalb der Diakoniestation, Sie besuchten auch 8 von ihnen beliebig ausgewählte Kundinnen und Kunden. 

Bereits im Abschlussgespräch am Ende der Prüfung bescheinigten uns die Prüferinnen eine sehr hohe Qualität unserer Arbeit, was uns natürlich sehr freute.

Dass gute Ergebniss verdanken wir den tollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Diakoniestation.

  • Sie sind immer füreinander da.
  • Sie haben immer gute Laune.
  • Sie sind geduldig.
  • Sie sind stark genug die Sorgen anderer auf sich zu nehmen.

Dass Resultat der Prüfung  attestiert uns eine hohe Qualität und bestärkt uns darin, unseren Weg zum Wohle der Kundinnen und Kunden in diesem Sinne fortzusetzen.

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Diakoniestation bedanken. Ohne ein solch tolles und einsatzbereites Team wäre die gute Zusammenarbeit und natürlich auch ein so hervorragendes Prüfergebnis nicht möglich. 

Im Namen der Geschäftsführung

Edith Schmitz

 

INFORMATIONEN

Ansprechpartner:
EDITH SCHMITZ

Tel.:02175/89 07 80
02174/8 94 58 55

Hauswirtschaft:
Tel.: 02175/89 50 234

diakoniestation-leichlingen@t-online.de

Leistungskatalog / Preise